Home    Hilfe  
Kabelvag

  Lofotgeschichten

 

graue Linie

Lofotgeschichten - Stand 06.05.06    

 

Geschichten aus vergangenen Tagen oder interessante Themen, die sich auf den oder um die Lofoten abspielen.

 

Vom Sturm verweht - Ein Italiener auf Røst

Im April des Jahres 1431 verließen der venezianische Kaufmann und Adelige Pietro Querini und seine Mannschaft die Insel Kreta mit dem Ziel Flandern. Im Ärmelkanal wurden sie von einem Unwetter überrascht und mußten sich auf zwei kleine Boote retten,   weiter...

Text von Claudia Banck

 

Die Sage vom Hovstroll

Die Landschaft Gimsøys wird durch weite, flache Moorgebiete geprägt, nur im Südosten der Insel liegt eine Reihe von höheren Bergen, deren höchster 762 m misst.

Im Westen der Insel ragt einsam aus der Landschaft der Berg Hoven weiter...

Text von Claudia Banck

 

 

Seite drucken   diese Seite drucken       Fragen zu dieser Seite?   eMail an lofoten-online.de     nach oben 
  


copyright
www.lofoten-online.deJohannes Steinbrueck


©
lofoten-online.de - J. Steinbrück - alle Photos und Texte unterliegen dem Urheberrech Impressum
Counter