Home    Hilfe  

 

Kalenderbilder
  ©  Geir Svendsen - erster Schnee im Raftsundgebiet

 

  Lofotansichten - Rückblick auf die Ereignisse im Oktober 2009

 

graue Linie

Lofotansichten - Stand 01.11.09    

 

17.10.09

Es ist herbstlich geworden. Die meisten Bäume sind kahl und es ist lange dunkel.
Es war kein schöner Herbst, es hat geregnet ohne Ende.

Im September hat es einen Niederschlagrekord in Nordland gegeben. Ende September kam dann der erste Schnee. Es ist wieder abgetaut, aber es ist alles sehr nass.

Für viele Bauern war es eine Katastrophe, die Kartoffelernte ist verloren, weil es zu nass war um zu ernten und dann kam der Frost.

Aber alles ist nicht schlecht: der Tourismus boomt immer noch. Sonst war es für Norwegen eine schlechte Saison, aber die Lofoten hatten viel mehr Touristen und Übernachtungen als in der  Sommersaison 2008. Aber, der Wegfall von ausländischen Busgruppen war sehr ernst.

Für Henningsværfreunde: die verfallenen Häuser am Parkplatz sind abgerissen. Nach all diesen vielen Jahren endlich.

Hier in Digermulen ist der Laden wieder als Coop Marked eröffnet, jetzt versucht man die Tankstelle wieder in Betrieb zu nehmen.

 

Hier noch ein paar Fotos der letzten Wochen:

 Lofoten-Fotos vom 01.10.09

 Lofoten-Fotos vom 16. u. 17.10.09

 Lofoten-Fotos vom 22. u. 23.10.09

 Lofoten-Fotos vom 24. u. 25.10.09

 Lofoten-Fotos vom 27. u. 29.10.09

 

 

Geir Svendsen

 

Da Geir sehr gut deutsch spricht und schreibt, können Fragen an ihn zu Land und Leuten der Lofoten auch direkt gestellt werden -> geirsven@online.no

 

 

Seite drucken   diese Seite drucken       Fragen zu dieser Seite?   eMail an lofoten-online.de     nach oben 
  


copyright
www.lofoten-online.deJohannes Steinbrueck


©
lofoten-online.de - J. Steinbrück - alle Photos und Texte unterliegen dem Urheberrech Impressum
Counter