Home    Hilfe  

 

Kalenderbilder
 ©  Johannes Steinbrück - Ein Lichtblick im Unwetter bei Ramberg                         Vergroesserung bei Pixelsea

 

  Lofotansichten - Rückblick auf die Ereignisse im August 2005

 

graue Linie

Lofotansichten - Stand 29.09.05    

 

Der August war geprägt von viel Regen, doppelt so viel wie sonst im August. Es gab die meisten Niederschläge in einem August seit Aufzeichnung der Wetterdaten auf den Lofoten.

Aber, die Berge waren zumeist frei und die Natur bot auch bei diesem Wetter einige Spielereien mit der Sonne, den Wolken oder den Stürmen, die über die Inseln fegten.

Zum Trost gab es viele Pilze und Beeren, so dass sich der Magen an den Früchten der Natur laben konnte.

Geir Svendsen war den ganzen Monat unterwegs mit Bustouren und den Passagieren der Hurtigruten oder Kreuzfahrtschiffen.

Wir beide haben einige Touren gemeinsam unternommen, um vor allem die Bilder für lofoten-online.de zu aktualisieren und zu ergänzen.

Gruß an die Leser und Dank an Geir

Johannes

 

 

Seite drucken   diese Seite drucken       Fragen zu dieser Seite?   eMail an lofoten-online.de     nach oben 
  


copyright
www.lofoten-online.deJohannes Steinbrueck


©
lofoten-online.de - J. Steinbrück - alle Photos und Texte unterliegen dem Urheberrech Impressum
Counter