Home    Hilfe  

 

Kalenderbilder
  ©  Johannes Steinbrück - Vestvågøy unter dem Abendhimmel

 

  Lofotansichten - Rückblick auf die Ereignisse im August 2010

 

graue Linie

Lofotansichten - Stand 01.09.10    

 

28.08.2010

Der Sommer ist fast vorbei, die Sonne geht um 21.00 Uhr unter und nachts ist es einige Stunden dunkel. Die Bäume werden langsam gelb, der Herbst ist unterwegs.
Es war nicht der Traumsommer, in Gegenteil. Der Juni war extrem kalt und nass, der Juli war ein bisschen besser, aber nur ein bisschen. Der August ist viel besser, aber das hilft nicht viel.

Trotzdem gibt es einen neuen Touristenrekord. Die Übernachtungen sind um 8 bis 18 % gestiegen. Aber die norwegischen Gäste aus der Umgegend kamen nicht, deswegen gab es weniger Übernachtungen auf den Campingplätzen.

Es kamen etwa 75 Kreuzfahrtschiffe. Nächstes Jahr werden es deutlich weniger, dafür aber größere Schiffe.

Für mich war es eine schlechter Saison mit wenig Arbeit, zu viele Reiseleiter, zu wenige deutsche Busse, die mit örtlichen Reiseleitern fuhren.
Trotzdem haben wir ja viel Schönes erlebt, viele Wale gesehen, Elche, Adler, Falken usw. und schöne Sonnenuntergänge in den letzten Wochen.

Die Hurtigrutenschiffe waren relativ voll gewesen und man sieht mehr jüngere Leute auf den Schiffen.

 

 Lofoten-Fotos vom 05.08.10

 Lofoten-Fotos vom 21. u. 22.08.10

 Lofoten-Fotos vom 24. u. 28.08.10


Geir Svendsen

 

Da Geir sehr gut deutsch spricht und schreibt, können Fragen an ihn zu Land und Leuten der Lofoten auch direkt gestellt werden -> geirsven@online.no

 

 

Seite drucken   diese Seite drucken       Fragen zu dieser Seite?   eMail an lofoten-online.de     nach oben 
  


copyright
www.lofoten-online.deJohannes Steinbrueck


©
lofoten-online.de - J. Steinbrück - alle Photos und Texte unterliegen dem Urheberrech Impressum
Counter